Einfach und erfolgreich:
Mit HYPOXI endlich zur schönen Figur.
  • Schmale Taille, schlanke Hüfte
    und flacher Bauch
  • Straffes Bindegewebe und
    schöne Haut
  • Schlanke Beine und ein
    knackiger Po
Jeanette Huber - Vorher
Vorher

Jeanette Huber - Nachher
Nachher

Jeanette Huber
"Durch die HYPOXI-Methode geht es mir einfach besser."
Drei Monate habe ich die HYPOXI-Methode durchgeführt und war Teilnehmerin der Aktion Figur-Duell. Jetzt war mein letzter Tag und die Auswertung bei HYPOXI. Ich war echt auf das Ergebnis gespannt, natürlich wurde wieder zuerst gewogen, gemessen und siehe da es war heute mein bestes Ergebnis. Das Messergebnis viel auch recht gut aus (finde ich jedenfalls). Gesäßumfang jetzt 8 cm weniger, Bauchumfang 5 cm weniger , Oberschenkel 5,5 cm weniger um nur einiges zu nennen. Mein Gesamtumfang wurde um 33 cm reduziert. Und 6,2 kg weniger auf der Wage in 3 Monaten. Ich finde mein Ergebnis einfach toll.
Pfingsten trafen wir uns mit Freunden, die mich in den letzten Monaten nicht gesehen haben und Sie waren erstaunt , wie sich mein Aussehen positiv verändert hat. Ich bin stolz und hoffe das die Kilos weiter purzeln. In drei Monaten kann man meiner Meinung nach natürlich auch nicht die vielen Kilos abnehmen, die man sich im Laufe vieler Jahre auf den Leib gegessen hat. Auf jeden Fall werde ich weiter an mir arbeiten und Kilos schwinden lassen, denn ohne die inzwischen 22- 24 Stück Butter, die ich durch die HYPOXI-Methode weniger auf den Hüften habe, geht es mir einfach besser.